Computer

Verwaltung der Musikdaten

Was nützt die schönste Musiksammlung, wenn man die gesuchten Titel nicht wiederfindet?
Die optimale Lösung ist hier ein "richtiger" Rechner, mit Tastatur, Maus und Bildschirm, mit dessen Hilfe sich die Daten - auch die aus dem Download - vernünftig edieren und "taggen" lasse.
Besonders elegant lässt sich die Wiedergabe mittels eines i-Pod-Touch steuern:
Die kompakte Alternative: Apple's Mac Mini (hier ein älteres Modell) in Verbindung mit einem HD-Fernsehgerät als "Monitor" - ideal, um unauffällig im Wohnraum integriert zu werden.